Verleihung der MEISTERHAFT-Zertifikate: Auszeichnung für 40 Zimmereien

Eingetragen
unter Aktuell, Allgemein

40-mal „Meisterhaft“ für die Rosenheimer Zimmerer
Zur Verleihung der „Meisterhaft-Zertifikate“ lud der Obermeister der Zimmerer-Innung Rosenheim am 05.07.2019 nach Truchtlaching ein. Nach einer Brauerei-Führung bei der Braukon in Seeon, kehrten die Geladenen in der Gaststätte „Camba“ ein. Der Geschäftsführer des Landes-Innungsverbandes der Zimmerer Alexander Habla und der Bürgermeister der Gemeinde Seeon-Seebruck Bernd Ruth begrüßten die Gäste.
Anschließend berichtete Obermeister Thomas Pichler stolz, dass insgesamt 40 Betriebe diese besondere Auszeichnung der Bau-Innung erreicht haben. Es gibt nun 17 Betriebe mit 3 Sternen, 13 Betriebe mit 4 Sternen und sogar 10 Betriebe mit 5 Sternen. Alle diese Firmen stecken viel Kraft und Engagement in Qualitätssicherung und Weiterbildung, was wiederum deren Kunden zu Gute kommt.
Thomas Pichler forderte die Unternehmer der größten Zimmererinnung Bayerns auf, jedoch nun nicht stehen zu bleiben und sich auszuruhen, sondern sich stetig weiter zu entwickeln.
Im Anschluss bedankte er sich bei den beiden Fördermitgliedern Fa. Schönreiter aus Tacherting und Fa. Erlus aus Neufahrn für deren Unterstützung.
Die Feier klang bei vielen guten Gesprächen und bester Stimmung auf dem Balkon der Camba aus.